Zentrum für Frugale Produkte und Produktions­systeme

Frugale Produkte: Smarte Lösungen für kostensensitive Kunden.
© tonefotografia

Das Zentrum für Frugale Produkte und Produktionssysteme, kurz ZFP, ist ein industrienaher Forschungs- und Entwicklungsstützpunkt für frugale Innovationen in Baden-Württemberg. Frugale Innovationen (FI) führen durch den Fokus auf die wesentlichen Merkmale (Leistungsumfänge / Funktionen) zu Produkten oder Produktionssystemen mit einem guten Preis-Leistungs-Verhältnis. Sie gelten als zentrales Konzept für die zukünftige Sicherung und Erschließung bestehender Märkte, die durch preissensitive Kunden geprägt sind.

Die Forschungsarbeit am ZFP gilt der Befähigung und Unterstützung von Unternehmen zur Umsetzung von FI aus dem Dienstleistungs- und Konsumgüterbereich sowie insbesondere im Investitionsgüterbereich von Maschinen, Anlagen und Komponenten. Das ZFP stellt interessierten Unternehmen seine Kompetenzen zur Beratung und Prototypentwicklung bereit. Darüber hinaus können Unternehmen in gemeinsamen Vorhaben mit den ZFP-Partnern auf eine Entwicklungsumgebung für frugale Innovationen zurückgreifen. Das ZFP kooperiert eng mit den S-TEC Zentren und weiteren renommierten Forschungseinrichtungen.

Forschungsschwerpunkte am ZFP

  • Aufbau frugaler Innovationstrategien und eines frugalen Mindsets
  • Strategische Positionierung von Produkten in Marktsegmenten und –ebenen
  • Digitale Ermittlung der Produktnutzung
  • Konzeption neuartiger Dienstleistungen und Produkte
  • Potenzialidentifikation bei bestehenden Produkten zur Weiterentwicklung zu frugalen Lösungen
  • Konzeption einfacher, robuster und kostengünstiger (Einstiegs-)Produkte und Produktionssysteme
  • Konzeption und Implementierung von Modularisierungsstrategien
  • Entwicklung benutzerfreundlicher und lokalisierter Human Machine Interfaces
  • Durchgängiges Engineering für den gesamten Lebenszyklus und Bereitstellung der Toolchain
  • Schulung frugaler Fähigkeiten anhand einer Exponate.Ausstellung und praktischer Trainingsmodule
  • Wissenstransfer durch den Aufbau frugaler Lösungen und Use-Cases

Zusammenarbeit am ZFP

Das ZFP unterstützt und unternimmt Entwicklungsvorhaben angepasst an die individuellen Bedürfnisse Ihres Unternehmens. Unser Fokus liegt auf einer engen Kooperation, um Ihren Nutzen zu maximieren. Ein einfacher Einstieg in die Zusammenarbeit ist über kostenlose Exploring Projects möglich. In diesen analysieren wir Ihre individuelle Ausgangslage und erarbeiten erste Lösungskonzepte für Ihr Innovationsvorhaben. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an unsere Ansprechpartner.

Gefördert durch

BW_Ministerium_MWAW

Unsere Partner

Logo des Stuttgarter Technologie- und Innovationscampus
Fraunhofer IPA Logo
Logo Fraunhofer IAO
Fraunhofer IBP Logo